Archiv der Kategorie: Uncategorized

Lebenszeichen

Guten Abend meine Lieben,   endlich habe ich Zeit für ein Lebenszeichen gefunden. Bei mir ist gerade sehr viel los, zu viel, um auch nur irgendwas geregelt zu bekommen. Ich hoffe das wird sich in den nächsten Wochen wieder entspannen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lieber Kopierer

Irgendwie haben wir es allen Ernstes geschafft die Kopierer kaputt zu bekommen, sowohl den alten, als auch den neuen. Wie wir dieses Meisterwerk hinbekommen haben kann ich beim besten Willen nicht sagen, aber die Tatsache, dass die beiden nun nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 52 Kommentare

Mein Traum II

  Ich betrete den Klassenraum, der ebenso hell und wohnlich gestrichen ist wie all die anderen Räume dieser Schule, aber zudem noch über besonders hohe Wände verfügt, was einem das Gefühl gibt atmen zu können. An der Wand stehen Regale, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irgendwie süß, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Klausurensession

Eigentlich ist die Idee dahinter simpel, wie sie es bei so Vielem ist. Immer dann, wenn über eine oder mehrere Wochen Klausuren liegen geblieben sind, beschließen wir uns zu einer Klausurensession zu treffen. Dann bringen wir alle stapelweise die Klausuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Heute kann es regnen…

…stürmen oder schnein, denn du strahlst ja selber, wie der Sonnenschein,  heut ist dein Geburtstag, darum feiern wir, alle deine Freunde freuen sich mit dir.   Wie mein Lieblingsmuffin mir vorhin  mitteilte, hat Frau Falkes Blog heute seinen ersten Geburtstag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Sachertorte

Vor ein paar Tagen saß ich nichts Böses ahnend in einer der Reihen zwischen meinen Schülern und ließ eine der Siebtklässlerinnen gerade vorne an der Tafel ihre Hausaufgaben vorstellen, da öffnete nach einem kurzen Klopfen Kollege Krüger die Tür. Er, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 9 Kommentare

Nicht noch ein Lehrerblog… Doch!

  Nachdem ich den Lehrerblogs verfallen bin… Willkommen auch bei mir. Ich hoffe, die Seiten werden sich füllen. Mit Geschichten von Schülern, Kollegen, ganz normalem Alltag und jenem, das wir dafür halten. Soviel zum Thema Schule.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare