Archiv der Kategorie: Ärgernis

Die Racheengel der Megan U.

Connor ist auf Hundertachtzig, als ich die Klasse betrete. Wir hätten Deutsch, und ich bin eigentlich nicht dazu aufgelegt mir irgendwelche Diskussionen zu liefern. „Nächstes Mal hau ich dem so eine rein, dann kann er sehen, was er davon hat.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Reden wir nicht

  Ich bin eingeladen worden von Nicolas mit ihm heute Abend einen Wein trinken zu gehen und mich ein wenig zu unterhalten. Meine Stimme klänge wieder so komisch, das wäre ja nicht zu ertragen. Wie könnte ich so traurig sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Klarkommen

In der Schule brennt die Luft. Nicht wortwörtlich, wobei die wahrscheinlich noch weniger schlimm wäre als das, was am Freitag passiert ist. Krise hoch drei, dabei wollten wir doch  nur ins Pfingstwochenende starten. Wie vermessen von uns… Das Ende vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Fehlannahme

Manchmal begehen Lehrer einen großen Fehler, da planen sie einen tollen Abend und legen sich so richtig ins Zeug, organisieren die Karten, suchen Busverbindungen heraus, lassen am nächsten Morgen extra inoffiziell die erste Stunde ausfallen und machen noch einiges anderes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 31 Kommentare

Sprachlos vor den Kollegen

  Und dann bekomme ich gezeigt, dass es auch egal ist, auf positive und negative Weise. Schüler und Kollegen. So viel zum Thema Schule.      Vor ein paar Tagen fingen sie an, die Halsschmerzen, aber da sie in Verbindung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Dictionaries

Das Geld ist knapp, egal wohin man sieht, besonders an Schulen, das schon seit Jahren, gerade bei uns. So erklärt sich, dass wir jedes Mal um die English Dictionaries kämpfen müssen, wenn wir vorhaben sie im Unterricht zu gebrauchen. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 23 Kommentare

Ab heute mit dem Handy online

Ich warte seit eineinhalb Wochen sehnlichst, wünsche, bange, möchte und will. Mein Handy hat seinen Geist aufgegeben und ich nahm dies als Wink des Schicksals, was sich im Nachhinein als ziemlich falsch erweisen wird. Das bestellte Blackberry wird mir zugeschickt, verspricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Mirko legt nach. Und Jochender auch.

Wir hoffen morgen auf den Mediator, ein  geschütztes Gespräch mit allen, die es angeht. Dass da mehr im Argen liegt, wird geflissentlich ignoriert. Und dass das heute ein Armutszeugnis für unsere Schule war ebenso.   Die Unterhaltung der Kollegin mit Herrn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Mal wieder bedroht

„Ich bin heute im Unterricht aufs Massivste bedroht worden.“ beschwert sich Sandra Vertido und lässt sich auf ihren Platz fallen. Interessiert blicken die Kollegen auf, Aussagen wie diese bringen einem immer Aufmerksamkeit, der Mensch als solcher ist nun mal neugierig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Mobbing in der Siebten?

Die siebte Klasse ist sozial so ziemlich das Schlimmste, was einem passieren kann. Die Schüler sind in einem Alter, in dem sie alles hassen, was sie umgibt, die Eltern, Freunde, Lehrer, Mitschüler, nochmal Lehrer. Vor allem aber hassen die Kiddies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 29 Kommentare

Und täglich grüßt Hedwig

Es gibt Tage, an denen überkommt mich nach dem Betreten der Klasse dieses unbändige Gefühl sofort wieder aus der Tür zu stürzen und so weit wie möglich fort zu rennen. Heute ist auch wieder so ein Tag. Schon auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Mediawagen

Zweite große Pause, irgendwer hat die Kanne leer gemacht ohne neuen Kaffee aufzusetzen, also dauert es etwas bis ich mich auf meinen Platz sinken lassen kann. Eigentlich will ich mir die Vokabeltest ansehen, die ich gerade habe schreiben lassen, aber das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , | 27 Kommentare

Post aus Kiel

„Wir haben Post aus Kiel.“ begrüßt mich die Oberstufenleiterin und schenkt sich eine Tasse Kaffee ein. Wie ich sie kenne wahrscheinlich nicht gerade die erste an diesem Tag. Ich für meinen Teil lasse meine Tasche auf den Boden gleiten, ziehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare