Monatsarchiv: Februar 2012

Mal wieder bedroht

„Ich bin heute im Unterricht aufs Massivste bedroht worden.“ beschwert sich Sandra Vertido und lässt sich auf ihren Platz fallen. Interessiert blicken die Kollegen auf, Aussagen wie diese bringen einem immer Aufmerksamkeit, der Mensch als solcher ist nun mal neugierig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Beschäftigt

„Meine Schüler sitzen im Unterricht und machen nichts, rein gar nichts!“ beschwert sich Frau Debian und weil sie eine Referendarin ist, darf sie das auch. „Weigern sie sich am Unterricht teilzunehmen?“ erkundigt sich Sarah, wobei ich mir beim besten Willen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dumm gelaufen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Ah ja

Die erste Klasse hat noch nichts gesagt, sondern mich bloß angestarrt. Ich habe mir nichts dabei gedacht, gestern bekam ich die Nachricht, dass ein Freund von mir eine Herzoperation vorziehen musste, da sich sein Zustand drastisch änderte, und ehrlich gesagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter So etwas passiert nur hier | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Medieneinmaleins

Eine Gruppe mir nicht bekannter Schüler sitzt in meiner Vertretungsstunde erwartungsvoll im Lichtbildraum, wo wir mittlerweile nicht nur Videos und DVDs im Fernsehen verfolgen können, sondern per Smartboard auch in kinoähnliche Sphären erhoben werden. Wann wir das letzte Mal den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufgeschnappt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Heute kann es regnen…

…stürmen oder schnein, denn du strahlst ja selber, wie der Sonnenschein,  heut ist dein Geburtstag, darum feiern wir, alle deine Freunde freuen sich mit dir.   Wie mein Lieblingsmuffin mir vorhin  mitteilte, hat Frau Falkes Blog heute seinen ersten Geburtstag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Mein Freund Benjamin

Man ist nie so allein, wie man sich fühlt, das weiß ich. Und es ist Unterstützung da, das möchte ich der Schule auf keinen Fall absprechen. Aber dies ist das Gefühl, welches mein guter Freund mir vermittelt hat, und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die lieben Kollegen | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Dietstalking

Dietstalking ist ein Phänomen, das ich immer häufiger in unserem Kollegium beobachte, und wenn ich ehrlich bin, kann ich mich aus der Gruppe Frauen, die akribisch darauf achten, wer wie viel von was zu sich nimmt, nicht ausschließen. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die lieben Kollegen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Ältestenrat

Bei uns gibt es einen Tisch, an dem das Mindestalter 62 Jahre beträgt, was selbst bei Deutschlands überalternden Lehrer-Kollegien eine ziemliche Besonderheit ist.Die Lehrer, welche die Ehre haben an jenem Tisch sitzen zu dürfen, sind uns anderen in einigem voraus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die lieben Kollegen | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Kompliment

„Du bist auch nie da wenn man dich braucht.“ erklärt der Kollege Tarsmus mir mit schwer zu deutendem Blick, als ich ihn im Flur am Fahrstuhl treffe.  Morgendliche Begrüßungen sind ja nicht so mein Ritual, das ist wohl war. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irgendwie süß | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Emotional überfordert

An manchen Tagen hat man Schüler im Unterricht sitzen, die weinen. Mal sind es jene, auf deren Tisch sich dann Berge von Taschentüchern und mindestens drei Tafeln Schokolade befinden und die umringt von ihren Freundinnen erzählen, dass ihr Freund mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ein ernstes Wort | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 25 Kommentare

Unter Drogen

Ich habe da einen Kollegen, den will man eigentlich nicht in seiner Klasse haben. Das liegt aber nicht daran, dass der Mann unsympathisch wäre oder so etwas, sondern lediglich daran, was er mit den Schülern macht, die er im Unterricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die lieben Kollegen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Mobbing in der Siebten?

Die siebte Klasse ist sozial so ziemlich das Schlimmste, was einem passieren kann. Die Schüler sind in einem Alter, in dem sie alles hassen, was sie umgibt, die Eltern, Freunde, Lehrer, Mitschüler, nochmal Lehrer. Vor allem aber hassen die Kiddies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 29 Kommentare

Klausurenhickhack

Es ist ja bekanntermaßen so eine Sache mit den Klausuren. Man kann sie nun mal nicht einfach nur eine Stunde lang schreiben und gerade in Deutsch stellt es einen dann vor die größten Herausforderungen. Denn wie schafft man es eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stundenpläne & Räume | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Die Blondies

Hinten in meiner Klasse sitzen fünf Mädchen, die unter uns Kollegen „die Blondies“ genannt werden. Sie sind die allerbesten Freundinnen überhaupt, tragen die gleichen Klamotten, stehen auf den gleichen Typen aus der Zehnten und sind sowieso und überhaupt die Allercoolsten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter So etwas passiert nur hier | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Alles nur geklaut

Ich habe es ja auch getan, in meiner Jugend, meine ich. Und auch wenn das jetzt alle schockiert, nein, Frau Falke war damals auch kein Engel. Ich habe Hausaufgaben abgeschrieben, ich gebe es zu, und das ein oder andere Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dumm gelaufen | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare